Am Illerdamm nach Sonthofen weiter durch Sonthofen nach Hindelang, alles auf Radwegen. Vorbei an der Hornbahn geht es nach einem Kilometer, rechts hoch ins Rettenschwanger Tal. Nach einem etwa zwei Kilometer langen Aufstieg, wird es wieder flacher. Am Mitterhaus können wir ein Bergkäsebrot zur Stärkung genießen. Oder bis ans Ende des Tals weiterradeln. Es geht hoch zur Hütte, die einen sagen „Wank“, die anderen „hintere Entschenalpe“.  Leider ist diese nicht bewirtet. … Aber ein Brunnen rettet durstige Rinder …und Radler.