Die Lechtal Runde, aufgezeichnet haben wir die Tour mit dem Mountainbike, für Rennradler mit einigen Abweichungen der Originalroute ebenso machbar.  Wir starten in Richtung Oberstdorf, vorbei an der Flugschanze, der Fellhornbahn und Birgsau ins Rappenalptal.   Von der Speicherhütte aus muß sowohl das MTB als auch das Rennrad getragen werden, um den Schrofenpass zu überwinden.   Oben angekommen ist es nach spätestens 1,5 km für alle wieder fahrbar.  Runter ins Lechtal, dann verläuft die Mountainbike Variante über Feld und Waldwege immer in der Nähe des Lech, bis nach Weissenbach.   Rennradler halten sich einfach auf der einzigen Hauptstraße und folgen der Straße auf den Gaichtpass.   Die Mountainbiker können kurz nach Weissenbach die alte Paßstraße hoch ins Tannheimer Tal nützen.   Dieses wird durchquert und über das Oberjoch geht es zurück auf dem Fahrradweg ab Hindelang, nach Sonthofen und schließlich Fischen.   Eine gute Kondition ist Pflicht !!