Oberstdorf

Startseite/Schlagwort: Oberstdorf

Freibergsee – zum Baden

Bis Obersrstdorf fahren wir auf dem frisch renovierten Illerdamm. Hier kommen wir vorbei am Illerursprung. Hinter Oberstdorf geht’s dann weiter auf gut ausgebauten Fahrradwegen zum Freibergsee. Um nicht zu steil rauf zu müssen empfehle ich hier den"Umweg", vorbei an der Talstation der Fellhornbahn. Direkt an der Station vorbei geht es rechts weiter auf Feldwegen Richtung [...]

Oytal zum Oytalhaus

Das wunderschöne Oytal bei Oberstdorf ist eine der lohnendsten Radtouren im Oberallgäu, für alt und jung. Großartige Hochgebirgslandschaft, Wasserfälle und  Einkehrmöglichkeiten im Oytalhaus und an der Gutenalpe, laden zum entspannen ein. Nur eine kurze steile Steigung ist zu überwinden, direkt rechts hoch vor der Erdinger Arena, dem Oberstdorfer Skisprungstadion. Die restliche Tour ist nur leicht ansteigend [...]

Dörferrunde Fischen

Wer es entspannt angehen möchte, und die Umgebung erkunden will, für den ist dies die richtige Rundtour. Über Reichenbach, Rubi, nach Oberstdorf. Dann weiter Richtung Tiefenbach, durch den Hirschsprung nach Obermaiselstein. Von hier aus geht’s nach Sonderdorf, Bolsterlang, Kierwang weiter über Ofterschwang nach Bettenried und Hüttenberg. Runter nach Rieden und am Illerdamm bis zum Wonnemar. [...]

Spielmannsau – Christlessee

Wir starten ab Fischen und nutzen die Fahrrad Strecke  am Illerdamm entlang nach Oberstdorf. In Oberrstdorf der Beschilderung Nebelhornbahn folgen. Die Talstation der Bahn lassen wir rechts, die Eissporthalle links liegen und fahren immer gerade aus Richtung Christlessee, ein romantischer, glasklarer Bergsee mit Trinkwasserqualität. Zum unserem Ziel, der Spielmannsau,  fast am Ende des Tals ist es nun nicht mehr weit. Hier lässt es [...]